Wortwitz

Immer wieder fallen bei unseren Treffen (im Eifer des Gefechts) Wörter, die es so eigentlich gar nicht gibt.
Neue Wortkreationen, die ihren Ursprung in zusammengesetzten Wörtern, Versprechern oder Missverständnissen haben.

Einige der besten Wörter findet ihr hier!
Ein Klick auf das Wort, und ihr kommt zum Blogbeitrag, in dem ihr alles nachlesen könnt.
Diese Liste wird laufend erweitert und bietet so immer wieder einen Grund zur Erheiterung.

  • Müffelwuff - Beschreibung von Easy (Einstig-Hund) - wenn sie mal nicht so gut riecht
  • Wimpernwürste - Eigentlich war die Wimpernbürste gemeint - gehört beim Tonen
  • Schreckling - Ein Schmetterling, der einfach nur schrecklich aussieht - ausgesprochen beim Seife herstellen
  • Schibelle - Eigentlich "Sch*** Libelle" (ein missglückter Filzversuch) -  entstanden beim Filzen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen